Schriftliche Durchführung der GV der FDP.Die Liberalen Hergiswil vom Mai 2021

Geschätzte liberale Hergiswilerinnen und Hergiswiler

Die Pandemie hält uns länger im Griff als uns allen lieb ist. Die veranlassten Einschränkungen werden vom Bundesrat laufend geprüft. Die geplanten Impfungen und aktuellen Schutzmassnahmen werden weitere Lockerungen zulassen. Der Bundesrat ist aber weiterhin vorsichtig und kommuniziert nächste Lockerungen nur vage. Diese Ungewissheit macht eine Planung der GV vom 10. Mai nicht ganz einfach.

Der Vorstand hat die Situation geprüft und beschlossen, die Generalversammlung vom 10. Mai 2021 wieder in brieflicher Form durchzuführen. Der Vorstand erachtet es als wichtig die Traktanden zu behandeln und abzuschliessen.

Die Traktanden und den Abstimmungstalon, sowie alle relevanten Dokumente der Generalversammlung, werden in der Woche vom 10. Mai 2021 via Post den Mitgliedern zugestellt.

Für die Auswertung des Abstimmungstalons haben wir einen unabhängigen Stimmenzähler eingesetzt.  Die Nennung wird noch bekanntgegeben.

Das Resultat der Versammlung werden wir im Anschluss der Auszählung kommunizieren.

Mit der brieflichen Durchführung der GV können gleichzeitig auch die Traktanden der Gemeindeversammlung nicht besprochen und keine Parolen gefasst werden. Der Vorstand hat sich intensiv mit den Traktanden auseinandergesetzt, diese diskutiert und wird mit einer Abstimmungsbotschaft an Sie und an die Öffentlichkeit gelangen.

Der Vorstand hofft schon bald wieder eine gewohnte Versammlung durchführen zu können und freut sich, Sie alle persönlich wieder zu treffen.

Bis es so weit ist: Tragen Sie sich Sorge und bleiben Sie alle gesund!

Mit liberalen Grüssen

Rolf Schweizer